numerologija chto ty za zver' goroskop sovmestimost' s drugimi zodiakami numerologija vychislenie ljubyh sobytij onlajn po numerologii chislo 121 ljubovnyj goroskop n segodnja rak
Menu Content/Inhalt
Home arrow Unsere Laufbahn
Die Anfänge

 Die Anfänge der " Lederhos´n-Raudi´s " hatten am Beginn ihrer musikalischen Laufbahn mit Musik nichts zu tun.

Denn, sie hatten ( auch jetzt noch !! ) ein gemeinsames Hobby - im Dienste des Nächsten zu stehen - die Freiwillige Feuerwehr. Nun, es war nicht irgendeine Feuerwehr, nein - es war die Freiwillige Feuerwehr Freiling (Gem. Oftering). Dort war bzw. ist es Tradition, bei jeder Veranstaltung oder Feierlichkeit - speziell zu späterer Stunde - die Sangeskünste mancher Kameraden unter Beweis zu stellen. So fand sich auch die jetzige Besetzung der " Lederhos´n-Raudi´s ", Datscher Oliver und Wöckinger Wolfgang.  

Feuerwehrausflug

 Wenn es um Gemütlichkeit und musikalischer Aktivität geht, war auch ein dritter Feuerwehrkamerad immer zu Diensten - Weiß "Pepi" Josef - seines Zeichen´s  "Mörder" so mancher "Teufelsgeigen" ! Pepi und Oliver kannten sich ja gut vom örtlichen Musikverein, wo beide aktiv ( Pepi-Trompete; Oliver-Schlagzeug) bei den wöchentlichen Proben und Ausrückungen waren.

 ErnstEines Tages - Faschingsdienstag in der Gemeinde Oftering - war auch die FF Freiling am bunten Treiben beteiligt, wo ein alter Bekannter ohne Müdigkeit seine "Steirische" würgte!! Dieser "Würger" - Ernst Schuller - spielte so gut, daß es die drei - Wolfgang, Pepi und Oliver - derart in den Fingern zuckte, daß sie sogleich Instrumente besorgten, um Ernst zu begleiten!!!

Feuerwehrausflug

Die Stimmung war einzigartig und so fand man sich nach einiger Absprachen zur 1. gemeinsamen Probe im Probenlokal ein. Diese funktionierten von Anfang an gut und der nächste Feuerwehrausflug stand an, wo wir ja sowieso mitfuhren - und nach Idee des damaligen Kommandanten die Instrumente mitnahmen. Zur Freude aller Anwesenden kamen wir alle mit Lederhosen ausgerüstet an und unterhielten die Mitreisenden während der Pausen und am Abend mit volkstümlichen (Tanz-) - Klängen.

Feuerwehrausflu

Da dieses Zusammenspiel jedem von uns riesigen Spaß machte - wurden wir zur Feuerwehrmusik, mit den Namen "Original Freilinger Spitzbuam"!

 

     Die damalige Besetzung mit einer Steirischen (Ernst), Tuba (Oliver),Waschbrett´l-Gitarre user_65_spitzbuam5.jpg(Wöcki), Teufelsgeige (Pepi) und einer ordentlichen Portion Humor von Do legst di nieda...uns 4 kam bei allen uns buchenden Gästen gut an. Bald kamen wir zu dem Entschluß, daß NUR volkstümliche Musik nicht alles sein kann - so bauten wir unser Reportoire aus und kauften Tonanlage samt Keyboard. So waren wir nun auch für Schlager und News aus der großen Musikwelt offen.

Öffentlicher Auftritt-Geburtstagsfeier

Leider kam dann durch Beendigung der musikalischen Laufbahn von Ernst und Pepi (jeweils aus privaten Gründen) zur vorzeitigen Beendigung dieser Besetzung!

Seit diesem Tag stand für uns die jetzige Besetzung fest- die

"Lederhos´n-Raudi´s"

Olli & Wöcki - der Stimmungsgarant bei IHRER Veranstaltung!